Logo

Deutsche Gesellschaft für Fremdsprachenforschung (DGFF)

Nachwuchsförderung

Maßnahmen der DGFF zur Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses

Seit Januar 2010 sind folgende drei DGFF-Nachwuchsförderprogramme angelaufen:

DGFF-Sommerschule: PromovendInnen und HabilitandInnen erhalten die Möglichkeit, sich in den Themenbereichen der quantitativen und qualitativen Forschungsstrategien und -methoden auf einer DGFF-Sommerschule intensiv unter Anleitung von in der empirischen Bildungsforschung erfahrenen FremdsprachendidaktikerInnen zu professionalisieren. 

DGFF-Forschungsfonds: PromovendInnen und HabilitandInnen können im Rahmen des DGFF-Forschungsfonds finanzielle Zuwendungen für die Durchführung von Datenerhebungen sowie Ausbildungssondermaßnahmen u.a. zur Datenaufbereitungssoftware, Transkription und Dateneingabe erhalten.